AG Kino–Gilde Screenings

Menü

Aufbruch Nachhaltigkeit: Gestaltung von ökologischen Mindeststandards in der Kinobranche

Die drei Kinoverbände - die AG Kino Gilde, der HDF KINO und der BkF - wollen das Thema Ökologische Mindeststandards in Kinobetrieben nun gemeinsam angehen. Denn es ist besser, die Entwicklung mitzugestalten, als sich von ihr treiben zu lassen. Andere Kulturbranchen, wie die Museen oder die Produzenten sind diesen Weg bereits gegangen. Wir wollen unsere Branchentreffen in den nächsten Monaten nutzen, um miteinander zu überlegen, zu diskutieren und zu arbeiten. Am Ende soll jeder hinter dem Ergebnis stehen können.

Im Rahmen der Berlinale und den AG Kino - Gilde Screenings wollen wir uns zu einem ersten Austausch treffen. Wir laden alle Kinobetreibenden ein, sich aktiv zu beteiligen und den Prozess in den nächsten Monaten zu begleiten.

Moderation: Harald Groß, Orbium Seminare

Die Veranstaltung geht bis 14:30 Uhr.